Landesweites Graduiertenkolleg zum Ausbau der IT-Sicherheit

Das Graduiertenkolleg NERD (North Rhine-Westphalian Experts on Research in Digitalization) möchte die Nachwuchsförderung in der IT-Sicherheit an Universitäten und Hochschulen in Nordrhein-Westfalen stärken und das Forschungsprofil im Forschungsbereich Human Centered Systems Security nachhaltig schärfen. Kernstück des Kollegs ist die standortübergreifende Promotion in Forschungstandems.

Die Hochschule Ruhr West und die Ruhr-Universität Bochum forschen im Rahmen von NERD gemeinsam am Thema „IT-Sicherheit in Smart-Home-Netzen in Verbindung mit intelligenten Messsystemen“. Das kooperative Promotionsvorhaben wird von Prof. Dr. Gerd Bumiller vom Institut Informatik der HRW und Prof. Dr. Jörg Schwenk vom Lehrstuhl Netz- und Datensicherheit der RUB betreut. Darüber hinaus ist auch eine enge Zusammenarbeit mit dem Tandem CONSENT (Conformance-driven and Auto-configured Security for Home and Industrial Networks) geplant.

  • Weitere Informationen sind  hier zu finden: